Indien Karten


Click on the Map for Bigger Map
Politische Karte Indiens
Indien steht an der siebten Stelle zwischen groben Landern der Welt und an der zweiten Stelle in Bevolkerung. Sie kann in sechs Zonen geteilt werden: Nord Zone, Sud Zone, Ost Zone, West Zone, Zentrale Zone und Nordost Zone und hat 28 Bundesstaaten und 7 Unionterritorien. Die bekanntesten Metropolen Indiens sind Mumbai, Kolkata, Delhi, Chennai und Bangalore. Mit ihrer vielfaltigen Kultur hat Indien viel, den Touristen anzubieten. Indien ist ein Land von Hugeln, Flussen, Hochebenen, Ebenen, Stranden, Deltas und Wusten. Die meisten nordlichen und nordostlichen Staaten von Indien liegen in der Himalaya-Bergkette. Zentrale und ostliche Indien besteht aus Indo-Gangetic Ebene.

Der Westen umfasst Thar Wuste. Zu ihrer immer bluhender Reise- und Touristikbranche bietet Indien viele Arten von Hotels an. Wegen Informatik, Biotechnologie, Pharmaindustrie, Unternehmensfuhrung, Reise- und Touristikbranche, Finanzgesellschaften, Grundbesitz, Beratungsfirmen, Bildungseinrichtungen und Bausektor floriert Indien.

Last Updated on : 24 November 2010