Landkarten und Informationen, Kerala


Kerala, besser bekannt als "God's own Country", liegt am südwestlichen Zipfel vom indischen Festland. Es ist angegrenzt vom Arabischen Meer im Westen, Karnataka im Norden und Nordwesten und Tamilnadu im Osten. Es erweitert zwischen Breite 10° Nord und Länge 76.25° Ost. Dieser Staat kann zwischen Hügeln und Täler, Ebenen und Küstengürtel geteilt werden.
Die Berge von Kerala sprenkeln WestGhats von Ponmudi im Süden bis Munnar im Zentrum und Sultan's Bathery im Nord. Der Staat hat das beste Geschlechterverhältnis, die niedrigste Säuglingssterblichkeitsrate und umfangreichste medizinische Infrastruktur.

Kerala hat Sandstrände, von Palmen gesäumte Küsten und malerische Stauseen (Backwaters), die es eines der heißbegehrtesten Reiseziele machen.

Urlaub in Kerala
Urlaub in Kerala kann eine ideale Flucht für die Leute sein, die aus dem Treiben des Alltagslebens ausbrechen wollen. Einige der schönsten Sachen, wie z.B. von Palmen gesäumte Strände, ruhige Backwaters (Stauseen) und malerische Bergregionen, können während dieses Urlaubs genossen werden.


Hotels Kerala
Kerala zieht viele Touristen von überall der Welt an. Die meisten Hotels von Kerala liegen in der Nähe von Anziehungspunkten und Geschäftszentrum. Es gibt viele Luxushotels, Resorts und Sternehotels in Kerala. Ferner stehen auch viele preisgünstige Hotels in Kerala zur Verfügung.


Flüge nach Kochi (Cochin)
Touristen nach Kochi (Cochin) haben verschiedene Optionen bezüglich der Flüge nach Kochi (Cochin). Einige Domestik Flüge nach Kochi (Cochin) sind Indian, Air Deccan und Jet Airways. Zwischen internationalen Flügen nach Kochi (Cochin) sind Air France, British Airways, Emirates, Lufthansa und Kuwait Airways einige.


Kerala Universität
Kerala Universität ist eine verknüpfende Universität. Sie hat viele verknüpfende Colleges von Unterricht und Forschung darunter. Sie hat etwa 16 Fakultäten und 41 Abteilungen. Kerala Universität bietet eine große Auswahl vom akademischen Unterricht und Forschung auf der Stufe von Doktor der Philosophie und Masters.


College of Engineering, Trivandrum
College of Engineering, Trivandrum, bekannt als CET, wurde im Jahr 1939 gegründet. Es war die erste Ingenieurschule in dem Staat Travancore. College of Engineering, Trivandrum ist die größte Ingenieurschule in Kerala.


Trivandrum Medical College
Trivandrum Medical College wurde im Jahr 1951 gegründet. Heute ist es eines der führenden medizinischen Instituts auf dem Land. Trivandrum Medical College hat viele berühmte Professoren, die ihrem Beruf gewidmet sind. Ihr Ziel ist die Krankheit aller Patienten zu entfernen und sie glücklich zu machen.


Calicut Universität
Calicut Universität wurde im Jahr 1968 gegründet. Sie befindet sich in Thenjipalam. Calicut Universität ist eines der führenden Instituts für Studium und Forschung in verschiedenen Bereichen. Es gibt auch viele Colleges angegliedert mit dieser Universität.


Calicut
Calicut umbenannt als Kozhikode ist im Mittelalter ein führendes Handelszentrum von Gewürzen an der Westküste gewesen. Es erhält immer noch seine kommerziellen Traditionen. Heute ist es ein wichtiges Handelszentrum von Bauholz und Kacheln.

Last Updated on : November 9, 2017

     


     

How many states are there in India? There are 29 states and 7 union territories in India. The states have their own government while the union territories are governed by the central government. The states are namely, Andhra Pradesh, Arunachal Pradesh, Assam, Bihar,… Read More...
Which cities in India have the metro railway system? The Metro railway system and service are operational in 10 cities in India. These are Kolkata, Delhi, Bengaluru, Gurugram, Mumbai, Chennai, Jaipur, Kochi, Hyderabad, and Lucknow. The Kolkata Metro rail is the… Read More...
Which states in India have less population than Delhi? Delhi has a population of approximately 18.6 million people, as per the latest census. Delhi's area is much less as compared to many states and Union territories in India. But in… Read More...

We follow editorialcalls.org for border and boundary demarcations