Informationen über Goa


Befindlich an der westlichen Küste von Indien, Konkan Küstengürtel, wird Goa oft als „Pearl of the Orient“ genannt und ist das „Urlauberparadies.“ Die Legenden glauben, dass Lord Parshuram – eine Inkarnation von Lord Vishnu – hat Goa erschafft. Seit langem wurde Goa von verschiedenen sukzessiven Königreichen – Rashtrakutas, Kadambas, Silaharas, Chalukyas, Bahamani Muslims, u.s.w. Allerdings waren Portugiesen die bekanntesten Herrscher. Am 19. Dezember 1961 wurde Goa mit Hilfe der indischen Armee von portugiesischen Kupplungen freigesetzt und wurde Unionterritorium von Indien gemacht. Goa erreichte seine Eigenstaatlichkeit erst im 1987.

Hier sind einige Fakten über Goa:

Lage von Goa: Die Lage von Goa ist an der westlichen Küste der indischen Halbinsel, an Konkan Küstengürtel. Es wird abgetrennt von Maharashtra im Norden, Karnataka im Süden, West Ghats im Osten und Arabisches Meer im Westen durch den Fluss Terekhol. Goa ist der 25. Staat in Vereinigung von Staaten Indiens. Geographisch ist die Lage von Goa zwischen Breiten 15°48'00" Nord bis 14°53'54" Nord und Längen 74°20'13" Ost bis 73°40'33" Ost.

Wie nach Goa erreichen? : Einige der wichtigen und brauchbaren Methoden der Reise nach Goa sind:

Flüge nach Goa : Goa ist gut mit Indien via extrem geübtes Luftnetz verbunden und die meisten Hauptfluglinien dienen ihren Service nach Goa.

Straßennetz nach Goa : Goa ist auch durch Straßen erreichbar, weil es zu allen wichtigen Städten von Indien via National Highways (Autobahnen) NH4A, NH17 und NH17A gut verbunden ist.

Bahnnetz nach Goa : Mit Hochgeschwindigkeit beginnt Konkan Bahn von Mumbai via Miraj und Pune, stellt täglich Bahnen zur Verfügung und braucht 8 bis 9 Stunden, um nach Goa zu erreichen. Es gibt auch Züge von Goa via Mumbai nach anderen nördlichen Zonen Indiens bis hin zu Delhi und nach unten bis Thiruvananthapuram in Kerala.

Hauptstadt von Goa : Panaji oder Panjim ist die Hauptstadt von Goa. Es liegt am Ufer von Fluss Mandovi.

Gouverneur von Goa : S. C. Jamir

Ministerpräsident von Goa : Pratapsingh Rane

Befreiungstag von Goa : Dezember 17

Tag der Eigenstaatlichkeit von Goa : Mai 30

Bevölkerung von Goa : 1,4 Millionen (2001)

Sprachen von Goa : Zusammen mit Englisch, die weit überall Goa gesprochen wird, sind Konkani und Marathi Stadtsprachen. Die Landessprache Hindi wird auch in den meisten Gebieten nah Stadt gut verstanden.

Grundfläche von Goa : 3.702 qm

Offizielle Sprache von Goa : Konkani. Allerdings wird auch Marathi für offizielle Zwecke benutzt.

Vorwahl von Goa : Die Ortnetzkennzahl von Goa ist 0832.

Postleitzahl von Goa : Die Postleitzahl von Goa, wie die Postleitzahl von anderen Staaten Indiens, unterscheidet sich gebietsweise. Allerdings fängt die Postleitzahl aller Orten von Goa mit der Ziffer 4 an.

Wahlkreise von Goa
Staat Profil von Goa : Ein Überblick über Goa, seine Geschichte, Gesellschaft, Kultur, Wirtschaft und Infrastruktur, Fremdenverkehrsbüro und Hotels.



Last Updated on : October 13, 2017

     


     

Which Indian state is the largest producer of coffee?Karnataka state is the largest producer of coffee in India. The state contributed about 70% of the total production of coffee in India during 2016-17 with 2.33 lakh MT coffee production. The main variety of coffee grown in Karnataka is Robusta, but the state also… Read More...
Which is the longest National Highway in India?Previously known as National Highway 7, National Highway 44 (NH 44) is the longest-running National Highway in India. It is 3,745 km long and covers the North-South Corridor of NHDP. It starts from Srinagar in the north and ends in Kanyakumari in the south. NH-44… Read More...
Which Indian state is the largest producer of silk?Karnataka is the largest producer of silk in India. The state produces an average of around 8,200 metric tonnes of silk every year, which is about one-third of the total silk production in India. Up to November 2017, Karnataka has produced 5,962 metric tonnes of… Read More...


EU GDPR Update:
MapsofIndia has updated its Terms and Privacy Policy to give Users more transparency into the data this Website collects, how it is processed and the controls Users have on their personal data. Users are requested to review the revised Privacy Policy before using the website services, as any further use of the website will be considered as User's consent to MapsofIndia Privacy Policy and Terms.
We follow editorialcalls.org for border and boundary demarcations