Nord Goa Bezirkskarte


Nord Goa Bezirkskarte

separator Click here for Customized Maps arrow custom map
Nord Goa Bezirkskarte
Print Email Save Buy Now 
* Disclaimer
Nord Goa ist ein Teil des westlichen K├╝stengebiets von Indien und hat viele physische Besonderheiten, die ├╝blich auch in den Nachbarnstaaten Maharashtra und Karnataka sind.

Der Zentralteil von Nord Goa besteht aus zumeist Plateaus auf unterschiedlichen Ebenen. Sahyadris Berge im Osten sind mittlere H├Âhe Plateaus im Zentrum. Sie bedecken eine Grundfl├Ąche von etwa 300 qkm und sind auf einer durchschnittlichen Erh├Âhung von 800 Meter. Die Wasserscheide arbeitet als Ursprung vieler Fl├╝sse von Goa. Das Gesicht der Felswand ist furchig mit unebenen Wasserl├Ąufen, die im steilen Abhang Wasserf├Ąlle haben. Einige bekannte Bergspitzen in Sattari Taluka sind North Sonsagar - 3827 F├╝├če, Catlanchimauli - 2633 F├╝├če, Vaguerim 3500 F├╝├če, Morlemgad 3400 F├╝├če ├╝ber Meeresh├Âhe. An der K├╝stenlinie enden die Plateaus in Kap.

Zum Unterschied von Plateaus sind angeschwemmte Tiefebene von Nord Goa. Sie sind ausgef├╝llte Strecken der Fl├╝sse, die das erodierte Material von Sahyadri Erh├Âhung an ihren Ufern abgelagert haben. Die flussartigen Ebenen von Nord Goa sind die von Mandovi. Die von Chapora im Norden sind kleiner Flussbecken.

Die Besichtigung des Baga und Calangute Strandes w├Ąre ein Muss ihres Reiseplanes. Diese Str├Ąnde sind f├╝r ihre ausgedehnten gekurvten Strecken und wei├čen Sand sehr bekannt. Sie sind von Palmen ges├Ąumte Str├Ąnde. Aus vielen Fl├╝ssen, die den Boden des Bezirks entw├Ąssern, sind Tiracol, Mandovi und Sal die wichtigsten. Die Seen werden begrenzt und regional f├╝r Bew├Ąsserung benutzt, aber sie bilden eine landschaftliche Besonderheit von Goa. Sie wichtigen Seen von Nord Goa sind Mayem, Chimbel, Carambolim und Calapur.

Die feuchten tropischen W├Ąlder, immergr├╝ner Typ mit Artenvielfalt, treten in einer Kette in tiefen T├Ąlern von Ghats auf. Hohe B├Ąume, Bl├Ątterdach, wenige mittlere Schicht, Waldbauml├Ąufer und dichte Humusschicht sind die Eigenschaften. Sie umfassen Teakholz, das die meiste Waldfl├Ąche besitzt. Bambus und Rohr werden auch in anderen Gebieten gefunden. Die Haupterzlagerst├Ątten in Nord Goa bestehen aus Eisen, Mangan, Bauxit, Kalkstein und Ton. Eisengewinnung und Manganbergbau sind Hauptindustrien von Nord Goa.

Hier sind einige Informationen ├╝ber Nord Goa:

Grundfl├Ąche: 1736 Qkm
Geographische Lage: 15°48'00" N bis 14°53'54" N Breiten und 73° O bis 75° O L├Ąngen.
S├╝dgrenze: S├╝d Goa Bezirk
Andere Grenze: Sawantwadi u. Dodamarg von Ratnagiri Bezirk und Kolhapur Bezirk von Maharashtra.
Klima: Sommer: 24°C - 32°C
Winter: 21.3°C - 32.3°C
Regenf├Ąlle: 320 cm (Juni bis September)
Sprache: Konkani, Marathi, Hindi, Englisch u. Portugiesisch.




















Last Updated on : October 10, 2017

     


     

Which state is the largest producer of uranium in India? The state of Andhra Pradesh is the largest producer of uranium in India. Tummalapalle village located in the Kadapa district of Andhra Pradesh is considered as one of… Read More...
Which Indian state produces the maximum wind power? The production of power from wind energy has considerably increased in the recent years. Very recently in June this year, India became the fourth largest country with 34.293 gigawatt of… Read More...
Which Indian state is the largest producer of diamonds? Madhya Pradesh is the only state with a diamond mine in the country as well as in Asia. During the year 2017-18, Madhya Pradesh has produced 28,424 carats of diamonds (up to December… Read More...


EU GDPR Update:
MapsofIndia has updated its Terms and Privacy Policy to give Users more transparency into the data this Website collects, how it is processed and the controls Users have on their personal data. Users are requested to review the revised Privacy Policy before using the website services, as any further use of the website will be considered as User's consent to MapsofIndia Privacy Policy and Terms.
We follow editorialcalls.org for border and boundary demarcations